DAS BEDIENKONZEPT DER EDAG ROLLSTUHL-LADEHILFE

Elegant, sicher und schnell. Mit nur einem Tastendruck an Ihrem Armaturenbrett öffnen Sie die hintere zur Parallelschwenktür umgebaute Tür vollautomatisch. Das EDAG-System kommt in Reichweite ca. 45° neben dem Fahrersitz zum Stehen. Dieser Vorgang nimmt nur 12 Sekunden in Anspruch.

DAS BEDIENKONZEPT DER EDAG ROLLSTUHL-LADEHILFE

Elegant, sicher und schnell. Mit nur einem Tastendruck an Ihrem Armaturenbrett öffnen Sie die hintere zur Parallelschwenktür umgebaute Tür vollautomatisch. Das EDAG-System kommt in Reichweite ca. 45° neben dem Fahrersitz zum Stehen. Dieser Vorgang nimmt nur 12 Sekunden in Anspruch.

Anschließend arretieren Sie Ihren zusammengefalteten Rollstuhl mit den Schiebegriffen sicher an der Griffaufnahme. Hierfür ist kein großer Kraftaufwand erforderlich – auch Personen mit eingeschränkter Hand- und Fingerfunktion können den Rollstuhl in Sekundenschnelle befestigen.

Durch einen weiteren Tastendruck fährt der Rollstuhl in seine Endposition hinter den Fahrersitz und die Tür schließt sich selbstständig. Der Verladevorgang dauert ebenfalls nur 12 Sekunden und kann in jeder Position durch Loslassen des Schalters unterbrochen werden. Aufgrund der Unterbringung des Rollstuhls im Fahrzeuginnenraum bleibt dieser auch im Winter angenehm temperiert.

Durch die kompakte und intelligente Konstruktion bleiben zudem drei bis vier Sitzplätze (je nach Fahrzeugtyp) erhalten. Eine stabile Wand trennt Mitfahrer und Rollstuhl.

Wir stehen Ihnen gerne für eine kostenlose, unverbindliche Vorführung zur Verfügung. Verwenden Sie einfach unser Kontaktformular oder rufen Sie für eine Terminvereinbarung an!

Anschließend arretieren Sie Ihren zusammengefalteten Rollstuhl mit den Schiebegriffen sicher an der Griffaufnahme. Hierfür ist kein großer Kraftaufwand erforderlich – auch Personen mit eingeschränkter Hand- und Fingerfunktion können den Rollstuhl in Sekundenschnelle befestigen.

Durch einen weiteren Tastendruck fährt der Rollstuhl in seine Endposition hinter den Fahrersitz und die Tür schließt sich selbstständig. Der Verladevorgang dauert ebenfalls nur 12 Sekunden und kann in jeder Position durch Loslassen des Schalters unterbrochen werden. Aufgrund der Unterbringung des Rollstuhls im Fahrzeuginnenraum bleibt dieser auch im Winter angenehm temperiert.

Durch die kompakte und intelligente Konstruktion bleiben zudem drei bis vier Sitzplätze (je nach Fahrzeugtyp) erhalten. Eine stabile Wand trennt Mitfahrer und Rollstuhl.

Wir stehen Ihnen gerne für eine kostenlose, unverbindliche Vorführung zur Verfügung. Verwenden Sie einfach unser Kontaktformular oder rufen Sie für eine Terminvereinbarung an!

KOMFORT

Eine Taste am Armaturenbrett reicht für alle Funktionen: Zum Öffnen und Schließen der Tür inkl. des Ein- und Ausfahrens der Haltevorrichtung für Ihren Rollstuhl.  Der Rollstuhl wird durch die Ladehilfe in einem 45-Grad Winkel zum Fahrersitz gestellt. Damit stellen wir die optimale ergonomische Position des Rollstuhls sicher, damit Sie bequem umsteigen und den Rollstuhl einfach arretieren oder lösen können.

Der Rollstuhl wird beim Einladen mit seinen Griffen an der Ladehilfe arretiert und nach innen gezogen, so dass 2/3 der Rückbank erhalten bleiben. So sind die meisten Fahrzeuge, die mit der Rollstuhl-Ladehilfe ausgerüstet werden, für vier Personen zugelassen.

SICHERHEIT

Wie auch bei der Neuentwicklung eines Fahrzeuges wird bei der EDAG Rollstuhl-Ladehilfe ein Prototyp konstruiert, gefertigt und umfassend getestet. Die Qualitätssicherung steht bei EDAG an erster Stelle, so können wir Ihnen ein System anbieten, dass Sie im Alltag zuverlässig und robust begleitet. Dies wurde durch Tests seitens des TÜVs/ DEKRA bestätigt.

ZUVERLÄSSIGKEIT

Bei der Herstellung der EDAG Rollstuhl-Ladehilfe werden ausschließlich hochwertige und bewährte Materialien aus dem Automobilbau verwendet. Sollte es dennoch einmal zu einer Störung kommen, können Sie auf unsere zweijährige Garantie zurückgreifen.  Nehmen Sie hierzu bitte Kontakt mit Ihrem zuständigen Umrüster auf, oder rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter!